Sie möchten kurze Wege für Ihr Team, weniger Abwesenheit vom Arbeitsplatz und eine Fortbildung mit individuellem Zuschnitt? Dann erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine Mitarbeiterschulung, übernehmen für Sie die Kursvorbereitung und sorgen für die gewohnt hohe fachliche Qualität.

  • Pflegepraxis
  • Gesundheitsförderung
  • Kommunikation
  • Praxisanleitung
  • Palliativversorgung / Hospiz
  • Beschäftigung und Betreuung
  • Hygiene und Hauswirtschaft
  • Leitung
  • Recht
  • Betriebswirtschaft / Verwaltung
  • "Diakonie" leben
Wir haben folgende Themenvorschläge für Sie:
Titel
Achtung Tabuthema! Kontinenz für Pflegende - Was können Sie für sich tun?
Akupressur - Grundkurs: Begleitende Hände in der Arbeit mit alten, schwerkranken und sterbenden Menschen
Aktivierende Pflege - trotz Zeitmangel möglich?
Aktivierung und Beschäftigung für Senioren und dementiell erkrankte Menschen
Arbeitsrecht - Abmahnung und Ermahnung
Aufbaukurs für Kinästhetik
Auffrischungsseminar Diätetik in pflegerischen Einrichtungen
Aufopferungsvoll und selbstlos - Kann das gut gehen? - Selbstmanagement in der Pflege
Autoaggressionen: Hör doch bitte auf damit
Beobachten heißt wahrnehmen - Krankenbeobachtung als unabdingbare Voraussetzung für den Pflegealltag
"Betreuungsmöglichkeiten - Integrative Validation, 10-Minuten-Aktivierung, Therapeutischer Tischbesuch, Umgang mit Hin- und Weglauftendenz "
Bewegte Begegung - Psychomotorik und Demenz
Bewegtes Lagern
Bewegungs- und Tagesgestaltung für ältere und/ oder dementiell erkrankte Menschen
Beziehungskompetenz im Pflegealltag - Leichter und wirkungsvoller kommunizieren

Ihre Ansprechpartnerin

Caroline Potts
Projekt- und Kursleitung
Telefon: 0395 3517 1535 c.potts@dbz-mv.de
Mehr erfahren

Sie wünschen einen anderen Themenschwerpunkt? Wir erstellen Ihnen zeitnah ein individuelles Angebot. Klicken Sie hier.

Interessenbekundung